Suche!
Impressum
Datenschutz

home - zum Eingang
zum Club - tritt ein
zur Forenübersicht
zum Chat

Kleinanzeigen
Eltern
Handarbeiten
Küchentipps
Haushaltstipps
Körperpflege
Schreibstube
Buchtipps
Hochzeit
Liebe
Diät

Rezepte

-Küchen-Forum
-Romantisches für 2
-Allergenarmes
-Ananas
-Ananaskuchen
-Apfel
-Apfelkuchen
-Aprikosen
-Aprikosenkuchen
-Artischocken
-Auberginen
-Auflauf
-Avocado
-Bärlauch
-Bananen
-Bananenkuchen
-Bandnudeln
-Basilikum
-Beerenkuchen
-Bienenstich
-Birnen
-Birnenkuchen
-Blechkuchen
-Blumenkohl
-grüne Bohnen
-Bowle
-Bratäpfel
-Bratwurst
-Brei
-Brennnesseln
-Brokkoli
-Brombeeren
-Brot / Brötchen
-Brotaufstrich
-Brownies
-Brühe
-Butter
-Buttermilch
-Buttermilchkuchen
-Champignons
-Cheddar
-Chinakohl
-Christstollen -Cocktailbar
-Couscous
-Crumble
-Datteln
-Dessert
-Diabetiker-Gebäck
-Diät
-Dill
-Dips
-Donuts
-Dosenravioli
-Eier - Klassiker
-hartgekochte Eier
-Eiersalate
-Eigelb
-Eiweiss
-Eierlikörtorten
-Eis
-Eisbergsalate
-Erbsen
-Erdbeeren
-Erdbeerkuchen
-Essig
-Feigen
-Fenchel -Fischgerichte
-Fleischgerichte
-Frikadellen
-Früchtebrot
-Frühlingszwiebeln
-Gänse
-Geburtstagsrezepte
-Geflügel
-Gelee
-Giersch
-Glühwein
-Gnocchi
-Gratins
-Grillrezepte
-Grünkern
-Grünkohl
-Gruselküche
-Gulasch
-Gurken
-Hackfleisch
-Himbeeren
-Himbeerkuchen
-Holunder
-Hühnersuppe
-Huhn
-Ingwer
-Johannisbeeren
-Johannisbeerkuchen
-Kaffee
-Käsekuchen
-Karnevalsgebäck
-Karotten
-Kartoffel - Klassiker
-Kartoffel - Rezepte
-Kartoffelsalate
-Kartoffelsuppe
-Kekse
-Kerbel
-Kichererbsen
-Kinderrezepte
-Kirschen
-Kirschkuchen
-Kiwi
-Kiwikuchen
-Klösse / Knödel
-Knabbereien
-Knoblauch
-Kohlrabi
-Kohlrouladen
-Kohlsuppe
-Kokoskuchen
-Krapfen
-Kräuterhexe Monika
-Kräuterquark
-Kuchen
-Kuchen ohne Backen
-Kürbis
-Lachs
-Lamm
-Lasagne
-Lauch/Porree
-Lazarettküche
-Leber
-Lebkuchen
-Likör
-Löwenzahn
-Low Carb
-Magic Soup
-Mais
-Makkaroni
-Makrobiotisches
-Mandarinenkuchen
-Mango
-Mangold
-Manuela
-Marmelade
-Mayonnaise
-Meeresfrüchte
-Melone
-Mie-Nudeln
-Milch - Getränke
-Milchsuppen
-Modetorten
-Mohnkuchen
-Möhrenkuchen
-Muffins
-Naschereien
-Nudelauflauf
-Nudeln
-süße Nudeln
-Nudelteig
-Nudelsalat
-Nudelsuppe
-Nusskuchen
-Obstkuchen
-Obstsalate
-Olivers Kochbuch
-Omis Rezepte
-Öl
-Ostereier
-Ostergebäck
-Paprikaschoten
-Partyrezepte
-Pastinaken
-Pfannkuchen
-Pesto
-Pfirsiche
-Pfirsichkuchen
-Pflaumen
-Pflaumenkuchen
-Pizza
-Pudding
-Puste - Eier
-Quarkspeisen
-Quiches & Co
-Quitten
-Radieschen
-Ravioli
-Rhabarber
-Reibekuchen
-Reisgerichte
-Rettich
-Rhabarberkuchen
-Romantisches für 2
-Römertopf
-Rosenkohl
-Rote Bete
-Rucola Rauke
-Säfte
-Salat
-Salatsauce
-Sankt Martin
-Saucen
-Sauerbraten
-Sauerkraut
-Schafskäse
-Schlehen
-Schnitzel
-Schokolade
-Schokoladenkuchen
-Schweinefilet
-Schupfnudeln
-Sellerie
-Sirup
-süße Nudeln
-Spätzle
-Spaghetti
-Spargel
-Spinat
-Stachelbeeren
-Stachelbeerkuchen
-Steckrüben
-Streuselkuchen
-Suppen
-kalte Suppen
-Suppeneinlagen
-Sushi
-Tee
-Thunfisch
-Tiramisu
-Tomaten
-Tomatensuppe
-Tortellini
-Tortenböden
-Türkische Rezepte
-Unkrautküche
-Überbackenes
-Vanille
-Vegetarisches
--vegetarische Suppen
-Vorspeisen
-Waffeln
-Waldmeister
-Winterrezepte
-Wirsing
-Wok
-Zimt
-Zitronenkuchen
-Zitronenmelisse
-Zucchini
-Zwiebeln

Rezepte -> Apfel-Rezepte -> Apfel-Holunderblütengelee Rezept

Apfel-Holunderblüten-Gelee von Schruzi
vegetarisch vegan laktosefrei glutenfrei

 

www.hausfrauenseite.de  www.hausfrauenseite.de  www.hausfrauenseite.de  www.hausfrauenseite.de  www.hausfrauenseite.de  www.hausfrauenseite.de  
unser Apfel-Holunderblüten-Gelee hat man schnell und einfach nachgemacht - ein leckeres Küchengeschenk oder auch mal ein Einsteigerrezept für die Neulinge in Sachen Holunderblüten in der Küche :)
weitere Apfel-Rezepte

Apfel-Holunderblüten-Gelee

-> zur Druckversion

Apfel-Holunderblüten-Gelee

 

 

Apfel-Holunderblüten-Gelee

Apfel-Holunderblüten-Gelee

 

 

Apfel-Holunderblüten-Gelee

    Man nehme:

  • 1 Liter naturtrüber Apfelsaft (auch aus dem Tetrapack)
  • 6 - 8 Dolden Holunderblüten
  • 1 Paket Gelierzucker 2:1

1 Liter Apfelsaft in eine große Glasschüssel füllen und 6 bis 8 Dolden Holunderblüten (vorher gut ausschütteln und grob reinigen) über Nacht hineinhängen.

Holunderblüten in Apfelsaft einlegen


Am nächsten Tag die Dolden rausnehmen, evtl. Rückstände aus dem Saft entfernen und diesen dann in einen großen Topf geben.
Den Gelierzucker dazugeben und alles 2 bis 3 Minuten aufkochen lassen.

Sofort in saubere Gläser füllen, zuschrauben und auf den Verschluss stellen.

Guten Appetit wünscht
am 31.08.08

weitere Apfel-Rezepteweitere Apfel-Rezepte

mehr Holunder-Rezeptemehr Holunder-Rezepte

mehr Marmeladen-Rezepteweitere Marmelade-Rezepte

 

    Meinungen:

  • Habe ich letzte Woche probiert und wurde hier auch für gut befunden.
    Ich habe es allerdings mit einer kleinen Abwandlung gemacht.
    In den Apfelsaft habe ich außer den Blüten (ich habe auf einen Liter Saft 15 Blüten genommen) eine in Scheiben geschnittene Bio-Zitrone gegeben und das Ganze mehrere Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
    Okay, letzteres eher, weil ich nicht dazu gekommen bin, das Gelee zu kochen ... ;)
    Das fertige Gelee schmeckt gar nicht mehr nach Apfelsaft, sondern richtig lecker nach Holunderblüten.

    Grüße aus dem kalten und nassen Rheinland,
    Mida am 29.06.12

      Meinungen:

    • Schruzis Rezept für Apfel-Holunderblüten-Gelee lässt sich sehr einfach und ohne großen Aufwand nachmachen und ist so ein prima Rezept für Leute, die noch gar keine Erfahrungen mit Holunderblüten haben.
      Das Apfel-Holunderblüten-Gelee ist duftig und lecker - auch ein schönes Küchengeschenk!
      Ich habe lediglich ein Päckchen Zitronensäure mit in das kochende Gelee gegeben, da mir das Gelee sonst zu süß erschien.

      die Carola am 13.06.12

     

    Hausfrauenseite